Flussmittelreinigung von Indufinish, Ihr Flussmittel wird nie wieder das Gleiche

Fluxcleaning

Fluxcleaner 2.0 ist nicht nur Enteisenen.

Fluxcleaner 2.0 kontroliert die Qualität Ihres Flussmittels!

Flussmittel hat die letzte Jahren eine große Belangstellung, besser gesagt ein sauberes Flussmittel. Es ist kein Geheimnis das einen niedrigen Eisen-Konzentration im Flussmittel seine Vorteile hat beim Feuerverzinken. Seit mehrere Jahrzehnte wird schon versucht eine zuverlässige Enteisungsanlage auf den Markt zu bringen.

Bis 2007 ist das eigentlich keine Anlagenbauer gelungen. In 2006 bekam Indufinish den Auftrag ein Prototyp zu bauen mit den nächsten Kriterien: kompakt, zuverlässig, verfügbar, wartungsfreundlich, niedriges Chemieverbrauch und benutzerfreundlich. Nach vielen Jahren Erfahrung und nach viele Fluxcleaner geliefert zu haben können wir unbedingt sagen das der Fluxcleaner diese Kriterien entspricht.

Fluxcleaning Prozess

Durch ein intelligentes doch ganz einfaches Dosierverfahren ist ein niedriges Chemieverbrauch und ein stabiles Prozess ermöglicht. In der Basisausstattung wird Wasserstoffperoxid und Ammoniak verwendet. Eine Erweiterung mit Stripsäure- oder ZnCl2- Dosierung ist auch möglich. Diese Chemikalien sind die Bestandteile des Flussmittels. Damit ist es möglich um ohne Einkauf von Doppelsalz das Flussmittel in hervorragender Kondition zu behalten!

Die niedrige Dosierung und Dosiergeschwindigkeit ermöglicht es den Fluxcleaner so ein zu stellen das die Ratio und die Dichte konstant bleiben. Dabei werden Standardchemikalien verwendet und ist die pH im Feuerverzinkungsbereich ein wenig anders.

Dealers

Innerhalb Europas sind unsere Händler zu finden in UK & Irland, Griechenland, Spanien und Polen.